Zum Hauptinhalt springen

Corona - Update 14.05.20

JDAV-Empfehlungen für Wiederanlauf der Jugendarbeit - DAV-Empfehlungen für Bergsport - derzeit keine Schulungen der JDAV Bayern bis 14.06.20

Der Bundesverband der JDAV gibt auf seiner Homepage Empfehlungen für den Wiederanlauf der Jugendarbeit in der Coronakrise, eine FAQ-Sammlung und Telefonsprechstunden: https://www.jdav.de/wiederanlauf-der-jugendarbeit_aid_34964.html 

Empfehlungen des DAV für Bergsportaktivitäten gibt es hier: https://www.alpenverein.de/bergsport/aktiv-sein/empfehlungen-des-dav-zum-bergsport-in-zeiten-des-coronavirus_aid_34920.html

Die JDAV Bayern hat alle Schulungen bis 14.06. 2020 abgesagt. Die angemeldeten Teilnehmer*innen werden direkt von uns informiert. Eine analoge Regelung gilt auch für die Schulungen des Bundesverbands der JDAV: https://www.jdav.de/schulungen/keine-schulungen-und-jugendkurse-bis-14-6-_aid_34848.html

Wir planen, gemeinsam mit der Bundesebene und der JDAV BaWü, im zweiten Halbjahr zusätzliche Grundausbildungen anzubieten, um die ausfallenden GAs in den Pfingstferien zu kompensieren. Ausgefallene Fortbildungen und Aufbaumodule können wir leider nicht nachholen.

In der Landesgeschäftsstelle sind bis auf weiteres die Angestellten überwiegend im Homeoffice, eine Notbesetzung ist i.d.R. gewährleistet. Die telefonische Erreichbarkeit kann allerdings nicht garantiert werden. Die Erreichbarkeit per E-Mail ist aber sichergestellt. Von persönlichen Besuchen in der Geschäftsstelle bitten wir, bis auf weiteres abzusehen und bevorzugt Telefon (AB) oder E-Mail zur Kontaktaufnahme zu nutzen. Die entsprechenden Kontaktdaten findet Ihr hier.

Die Gruppenräume und der Ausrüstungsverleih im Kriechbaumhof sind derzeit ebenfalls bis 14. Juni 2020 geschlossen.

Weitere Hinweise unseres Bundesverbands mit Empfehlungen für die Jugendarbeit in den Sektionen findet Ihr hier.